Anleitung

Selbstgemachtes Eis schmeckt am allerbesten. Und dieses bekommt am einfachsten mit einer Eismaschine hin. Wie man beim Eis herstellen sicher vorgeht, wird hier noch einmal erklärt:

Bevor das Eis in der Eismaschine verarbeitet werden kann, müssen zunächst alle Zutaten für die Eissorte in einer Schüssel vermischt werden. Für Schokoladeneis beispielsweise, muss Schokolade geschmolzen und anschließend mit Vanille, Eiern, Schlagsahne, Zucker, Milch und Kakao in eine Schüssel getan werden.

Als nächstes wird die Masse in die Eismaschine gegeben und der Rührer hineingesteckt. Erst nach dem Befüllen, wird die Maschine angestellt. Nach zirka einer Stunde ist das Eis fertig und die Maschine hört automatisch auf zu kühlen.

Hier können sie die Eismaschine kaufen.

Videoanleitung

-Zutaten für die gewünschte Eissorte zusammenmischen
-Masse in die Eismaschine geben
-Rührer erst einstecken, nachdem die Masse hineingegossen wurde
-Maschine anstellen
-Eis nach ungefähr einer Stunde genießen